This website uses cookies to improve the user experience.
For more info click here!
OK
keyboard_arrow_down

New Orleans meets Snow - St. Anton (seit 2014)

Rhythm´n´Blues-, Soul- und Dixieland in den Bergen

Seit 2014 gibt es das Festival 'NEW ORLEANS MEETS SNOW' unter der künstlerischen Leitung von MARKUS LINDER jeweils zum Saisonende in St.Anton! In Zusammenarbeit mit dem Team des Tourismusverbandes St.Anton am Arlberg unter Geschäftsführer MARTIN EBSTER gibt es immer Anfang April ein Wochenende lang Blues, Rhythm'n'Blues, Funk, Soul und Dixie in Lokalen, Bergstationen, Hotels und Strassen von St.Anton, als Höhepunkt steigt immer samstags eine grosse Blues-Night in der WM-Halle.

2014: Stargast CHUCKY C.
2015: Stargast GARY BROWN
2016: Stargast LES GETREX
2017: Stargast VASTI JACKSON
2018: Stargast GARY BROWN
2019: Stargast CHUCKY C.

Leider mussten 2 Editionen des Festivals entfallen, wir freuen uns riesig auf das heurige Revival vom 8..-10.April 2022 !

D a s   P r o g r a m m :

Freitag, 8.April

11:00   Bergstation Galzig - BRENNHOLZ
12:30   Rendl Beach - CHERRY BOMB
15:00   Kaminstube am Moos - CHRISTOF WAIBEL
15:00   Fussgängerzone - STB DIXIE TRAIN MARCHING BAND
18:00   Restaurant Museum - SINGLE MALT
19:00   Hotel Ullrhaus - VEIT CLUB MANDA
21:30   Hotel Post - STOMPIN' HOWIE'S Blues Session

Samstag, 9.April

11:00   Bergstation Galzig - BRENNHOLZ
12:00   Bergstation Gampen - STOMPIN' HOWIE & THE VOODOO TRAIN
15:00   Fussgängerzone - STB DIXIE TRAIN MARCHING BAND
15:00   Sporthotel - LAURA MARBERGER & CHRISTIAN LARESE
19:00   Giggles Cafe - GAIL ANDERSON & GOOD VIBRATIONS

Sonntag, 10.April

12:00   Rendl Beach - BLUE MONDAY BLUES BAND
15:00   Galzig Lodge - KUNTNER & DEIMBACHER
15:00   Hotel Anton - MORELAND